Der Kollaborateur

Der erste Fall von Kriminalhauptkommissar Wilhelm Beck          450 Seiten (13,5 x 21,5 cm)                                                                         Paperback  ISBN 9789403704241 € 15,99                                                        E-Book      ISBN 9789403704333 €  7,99 

Sie können das Buch auch direkt bei mir per Mail bestellen! Nach Eingang der Bestellung erhalten Sie die Bankverbindung und ich schicke Ihnen das Buch nach Eingang der Zahlung portofrei zu.               

Hochspannend - komplex - zeitgeschichtlich

September 1982. Die verstümmelte Leiche eines jungen Mannes wird am Rand eines beliebten Wanderweges am Pfälzer Felsenmeer gefunden. Ein weiterer Toter liegt in der leer geräumten Wohnung eines Hochhauses, mit Genickschuss hingerichtet. Beiden Opfern sind rätselhafte Zeichen in die Haut geritzt. 

Das Ludwigshafener Team unter Leitung des in Speyer wohnenden Kriminalhauptkommissars Wilhelm Beck kommt mit den Ermittlungen nur schleppend voran. Als Beck erst selbst verschuldet in die Fänge einer skrupellosen Rockerbande gerät, dann auch noch einer Kommandozelle der RAF in die Quere kommt, trifft er eine verhängnisvolle Entscheidung. 

Zur gleichen Zeit stößt er auf eine Spur, die weit zurück in die Vergangenheit, in das besetzte Elsass/Lothringen des Herbstes `44 führt. Wehrmacht und Gestapo foltern und ermorden Hunderte von Widerstandskämpfern, darunter auch zwei Rheinmatrosen aus Speyer. Beck beginnt zu verstehen, warum der junge Mann am pfälzischen Felsenmeer sterben musste.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.